Home arrow News
5. Platz bei CISM WM PDF Drucken E-Mail
Freitag, 23. Juli 2010

5. Platz bei der Taekwondo-CISM-Militär-WM in Kanada

 

Nur „Blech“ für Manuel Mark 

 

Die Medaillenhoffnungen von Taekwondo-Vize-EM Manuel Mark haben sich  nicht erfüllt. Bei der CISM-Militär-WM in Kanada reichte es diesmal nur zum 5. Platz.

Image

 

Bildtext: Taekwondo-Vize-EM Manuel Mark (re.) musste bei der CISM-Militär-WM in Kanada mit dem 5. Platz vorlieb nehmen       

 

Leider musste ich verletzt antreten und konnte daher nicht meine ganze Stärke ausspielen. Nach zwei Siegen unterlag ich im Kampf um den Einzug in das Halbfinale der Gewichtsklasse bis 74 Kilogramm dem späteren Weltmeister aus Korea. „Mit dem 5. Platz in dem Elitefeld bin ich aber nicht ganz zufrieden aber nun werde ich mich voll auf meine weiteren Ziele (OlympiaQualifikation) konzentrieren“, schaut der 2-fache Vize-Europameister optimistisch in die Zukunft. Nach einem kurzen Urlaub bin ich am 7. August der Ehrengast bei der 25. Sommernacht in meiner Heimatgemeinde Kirchdorf. Danach stehen ein mehrwöchiges Trainingslager in Korea sowie einige Turniere in Asien und Europa auf dem Programm. 

Image

Image

Image

 
< zurück   weiter >

Manuel Mark

Videospiele - Webdesign